Refixia® auf einen Blick

Wirkstoff
Nonacog beta pegol, rekombinanter humaner Blutgerinnungsfaktor IX

Produkt
Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung
Wirkstärken: 500 I.E., 1000 I.E., 2000 I.E.

Anwendungsgebiete
Refixia® wird zur Behandlung und Prophylaxe von Blutungen bei Patienten im Alter von 12 Jahren und älter mit Hämophilie B (angeborener Faktor IX-Mangel) angewendet.

Downloads

Einfacher Start mit dem Starter Kit

Mit der Verordnung von Refixia® erhält Ihr Patient eine Tasche voller Informationen und Hilfsmittel. Damit kann es direkt losgehen.

Starterkit Ensemble